Energiesparen durch Glasumrüstung

In fast allen Häusern, die vor 1995 gebaut wurden, befindet sich noch veraltetes Fensterglas. Dieses verursacht tatsächlich höhere Wärmeverluste, als nach heutigem Standard notwendig wäre. Aber es ist relativ einfach, dies zu ändern, die alte Verglasung kann kostengünstig und schnell ausgetauscht werden.

Derzeit wirbt die Initiative "Energiesparen mit Glas" bundesweit für ihren "Fensterglas-Test". Die Glas- und Fenster-Fachbetriebe, die an dieser Aktion teilnehmen, überprüfen kostenlos, welche Art von Verglasung sich im Fenster befindet. Handelt es sich noch um veraltetes Isolierglas - "Glas von gestern" -, rät die Initiative, es durch "Glas von heute", also modernes Wärmedämmglas, zu ersetzen. Der Glastausch bewirkt eine beträchtliche Energieeinsparung, verbunden mit niedrigeren Heizkosten, einer spürbaren Steigerung des Wohnkomforts und einem Beitrag zum Umweltschutz. Und in der Regel können die Fensterrahmen erhalten bleiben: Der Fachmann entfernt einfach das alte Glas aus dem Rahmen und setzt das neue dafür ein, ohne viel Schmutz und Umbaumaßnahmen.

Hier können Sie ausrechnen wieviel Geld Sie sparen, wenn Sie neue Wärmedämmgläser einsetzen lassen. Klicken Sie auf den Link "hier".

 



Klosterstraße 39
24534 Neumünster

Telefon: 04321 - 6900 - 648
Telefax: 04321 - 6900 - 876

Neuverglasungen - Reparaturverglasungen - Isolierverglasungen - Sprossenscheiben - Sonnenschutzgläser - Schallschutzgläser - Sicherheitsgläser - Ganzglastüranlagen - Glastüren - Bleiverglasungen - Glasschleifarbeiten - Spiegelmontagen - Fenstereinstellungen - Abdichtungsarbeiten - Wartungsarbeiten - Kunststofffenster - Holzfenster - Aluminiumfenster - Markisen - Beschattungen - Jalousien - Wintergärten - Rollläden - Brandschutzexperte
Glaserei Schmidt
Klosterstraße 39
24534 Neumünster
Telefon: 04321 - 6900 - 648
Telefax: 04321 - 6900 - 876
glas-technik@t-online.de
www.glas-technik.de
© 2011 Glaserei Schmidt
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb